Cranio Sacrales Balancing bei Kindern

 

Wie kann ich mein Kind während der Sitzung unterstützen?

Während der Sitzung liegt das Kind meist auf dem Behandlungstisch. Vor allem bei jüngeren Kindern ist es wichtig, dass eine Bezugsperson (Elternteil) dabei ist und die Aufmerksamkeit dem Kind widmet. Geschichtenerzählen und Vorlesen (wenn möglich bitte ein passendes Kinderbuch mitbringen) beruhigen das Kind.
Die Cranio Sacrale Methode selbst ist angenehm und entspannend, wird aber von Kindern eventuell als langweilig erlebt. Deshalb ist die liebevolle Betreuung durch eine Bezugsperson so wichtig. Manchmal schlafen die Kinder während der Sitzung ein, meist sind sie nachher müde. Gönnen Sie daher Ihrem Kind die entsprechende Ruhe, auch diese fördert den Erfolg.
Es kann aber auch sein, dass Ihr Kind einige Tage lang besonders unausgeglichen ist. In diesem Fall stellt sich die Beruhigung erfahrungsgemäß nach etwa vier Tagen ein.

Durchsuchen

Kontakt

Gabriela Mader Karl-Schwed Gasse 89, 1230 Wien 01/889 45 06

Bitte auf den Anrufbeantworter sprechen!